Wir sind nicht nur Fußballsponsor, wir leben Fußball! Und kicken in den Fußstapfen der Großen.

 Am Mittwoch, den 17. Mai 2017, fand auf dem Trainingsgelände des TSV 1860 München ein Freundschaftsspiel zwischen den Mannschaften der Bayerischen und unserer Tochterfirma compexx AG statt.

Das Spiel konnte das Team der Bayerischen mit 4:1 für sich entscheiden. Zwar war für das Team der Bayerischen in der ersten Halbzeit das Tor noch wie zugenagelt. Doch dann konnten wir das Spiel in der zweiten Halbzeit nach einem 0:1-Rückstand zur Pause drehen. Vor den Augen unseres Vorstands Thomas Heigl gewann die starke Mannschaft das Spiel.

Stefan Gebert kennt sich nicht nur in der Altersvorsorge und bei Riester aus. Er ist auch der stolze Trainer der Betriebssportgemeinschaft der Bayerischen. Und freute sich mit unserer Mannschaft über den klaren Sieg. Besonders hervorzuheben: Die jeweils zweifachen Torschützen waren Bernd Häfele aus unserer Organisationseinheit Vertriebsmanagement/Personal-Vertrieb  und Alexander Hanika von der BB die Bayerische Finanzberatungs- und Vermittlungs-GmbH.

Unsere stolze Sieger-Mannschaft

Freundschaftsspiel Bayerische Stefan Gebert

Unsere Mannschaft auf dem Trainingsgelände des TSV1860 mit einem stolzen Vorstand Thomas Heigl.

Für die Organisation möchten wir uns bei Volker Rech, Geschäftsstellenleiter der Löwen-Geschäftsstelle 1860 der Bayerischen, bedanken, der es möglich machte, das Spiel auf dem Trainingsgelände des TSV1860 in München auszutragen.

Und falls es bei den Löwen einmal zu Engpässen in der Mannschaftsaufstellung kommt: Wir sind bereit!

Bilder: © die Bayerische