Fällige Lebensversicherungen: Wohin mit 89 Milliarden Euro?

  • Lebensversicherung

Jahr für Jahr zahlen die Lebensversicherer in Deutschland Milliardenbeträge an ihre Versicherten aus. In diesem Jahr sind es aktuellen Zahlen des GDV zufolge 89 Milliarden Euro – ein Rekord. Die Versicherten erhalten im Schnitt 75.000 Euro aus den abgelaufenen Policen. Eine stolze Summe. Wobei die deutliche Mehrheit der Ablaufleistungen unter 50.000 Euro liegen. Das geht aus einer Studie von bbw und valido hervor.

Ausgezahlt und dann?

Aber was tun die Versicherten, wenn der geplante Geldsegen kommt? Um die Welt reisen? Eine Harley kaufen? Oder doch wieder anlegen? Die Untersuchung zeigt, dass 60 Prozent noch nicht darüber entschieden haben, was mit dem Geld passieren soll. Das bedeutet: zunächst wandert ein Großteil der Auszahlungen direkt auf Sparbücher, Tagesgeld- und Girokonten. Denn diese Sparformen sind bei den Deutschen mit Abstand immer noch am beliebtesten, wie eine Studie von YouGov zeigt. Und dort liegen sie schlecht. Denn bei dem derzeitigen Zinsniveau verlieren die Kunden durch die Inflation effektiv Geld. Je länger es dort liegt, umso mehr.

Geld parken mit Zinsgarantie

Für den unentschlossenen Kunden hat die Bayerische deshalb eine Möglichkeit gefunden, sein Geld möglichst verlustsicher zwischenzulagern: auf dem Park-Clever-Konto! So kann der Kunde sein Geld zu einem garantierten Zinssatz von bis zu 0,4 Prozent parken. Das Konto ist flexibel und bietet somit jederzeit die Möglichkeit für Ein- und Auszahlungen. Außerdem fallen keinerlei Kontoführungsgebühren an.

In der Ruhe liegt die Kraft

So kann sich der Kunde die Zeit nehmen, die er braucht, um über die gewünschte Verwendung zu entscheiden. Vielleicht gibt es ja sogar mehrere Wünsche, die man sich so erfüllen kann. Wer sich doch dazu entscheidet, einen Teil der Auszahlung für seine Altersvorsorge wiederanzulegen, für den hat die Bayerische auch zahlreiche attraktive Angebote in Petto. Beispielsweise Fondsrenten mit guten Renditechancen.

Titelbild: © Denira

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar