Winter adé: Urlaubsreif dank Kälteschock

  • plusrente Cashback: Winter adé: Urlaubsreif dank Kälteschock

1. März. Meteorologischer Frühlingsanfang. Und dennoch hat die Kältewelle uns fest im Griff. Dauerfrost und mancherorts bis zu minus 26 Grad.

„Wie das Wetter zu Frühlingsanfang, ist es den ganzen Sommer lang.“

Glaubt man der Bauernregel, steht uns ein frostiger Sommer bevor. Denn beginnt der Frühling kalt, ist der Sommer mit 60-prozentiger Wahrscheinlichkeit eher zu kühl. Die Sehnsucht nach Sonne und endlich wieder wärmeren Temperaturen ist groß. Der Winterblues zieht sich in diesem Jahr besonders lang.

Einfach mal spontan sein?

Während es die Skifahrer gerade jetzt noch einmal auf die Piste zieht, flüchten andere bereits in den Süden. An den Stränden Spaniens hat es bereits angenehme 20 Grad. Sonne pur und der kalte Winter ist vergessen. Doch ist ein Urlaub jetzt, so früh im Jahr wirklich schon drin? Ein kurzer Kassensturz zeigt: Jetzt ein verlängertes Wochenende im Süden ist eigentlich nicht für das Jahr vorgesehen. Der Sommerurlaub steht noch an, genauso Ausflüge und die Renovierung. Und dann sollten in diesem Jahr doch endlich Rücklagen bleiben. Medien und Bekannte sprechen ständig davon: Ohne Rücklagen droht die Altersarmut.

Online buchen und Cashback kassieren

Doch am Ende des Monats ist es dann doch wieder ausgegeben, was angespart werden sollte. Der Kurzurlaub ist doch gebucht, ein paar Sommeroutfits sind auch noch nötig. Geld ausgeben und dennoch für die Rente sparen. Mit der plusrente, mit dem innovativen Rentenprodukt sparen Kunden bei jedem Kauf für ihre Zukunftsvorsorge. Pro Einkauf erhalten sie ein Cashback Guthaben, das den Beitrag für die Rente zusätzlich erhöht. Mittlerweile sind über 1.200 Shops Teil der plusrente. Darunter auch über 130 in der Kategorie „Urlaub und Reisen“. Auch die Statistik spricht dafür: Immer mehr buchen ihren Urlaub über ein Internet-Reiseportal, wie auch die folgende Grafik zeigt:

Infografik: Internet killed the Reisebüro | Statista

Mit dem nächsten Urlaub können Kunden also nicht nur für Erholung sorgen, sondern auch für eine sorgenfreie Rente. Fehlt noch das passende Outfit für den Abend im Strandcafé? In der Kategorie „Shopping und Mode“ stehen sogar über 600 Shops zur Wahl. Anders als sonst steigt mit jedem neuen Kleidungsstück nicht das schlechte Gewissen, sondern das Cashback Guthaben für die Rente.

Und bis zur Rückkehr nach Deutschland wird der Frühling endlich auch hier einkehren. Denn ein Lichtblick bleibt: Die oben genannte Bauernregel bezieht sich auf den kalendarischen Frühlingsanfang. Und der fällt in diesem Jahr auf den 20. März.

Titelbild: © olezzo / fotolia.com Grafik: © Statista

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar