Video: Was macht die Pangaea Life Investment-Rente so besonders?

Von |2018-08-07T18:52:36+00:007. August 2018|Tags: , , |
  • Pangaea Rentenversicherung

„Diese Anlagemöglichkeit ist alles andere als ein Hype. Sie ist zu einem seriösen Trend geworden.“ (Thierry Bogaty, Asset-Manager vom Pariser Vermögensverwalter Amundi)

Nachhaltigkeit liegt im Trend. Das ist nichts Neues. Investitionen in nachhaltige Sachwerte sind es. Denn die lukrativen Anlageprojekte stehen für Privatanleger aufgrund ihrer Größe meist nicht zur Wahl. Über ihre nachhaltige Fondsrente bietet die Pangaea Life die Möglichkeit dennoch darin zu investieren.

Der Windenergie-Park MADS im Near-Shore-Windpark in Dänemark, das Photovoltaik Park-Projekt „Sol“ in Süd-Portugal, oder das Projekt Tesla, ein weiterer Windpark in Norwegen. Sie alle stehen durch den Pangaea Life Fonds auch für Privatanleger zur Verfügung. So haben sie die Möglichkeit, Anlageoptionen zu nutzen, die sonst nicht für sie zur Verfügung stehen.

„Denn man hat immer eine Wahl“

Die Wahl hat auch der Vermittler, insbesondere in Hinblick auf seine vertriebsunterstützenden Mittel. Nachhaltig Geld sparen ist gut für die Umwelt und gut für den Geldbeutel. Das Argument leuchtet ein. Aber was macht die nachhaltige Pangaea Life Rentenversicherung so besonders?  Mehr Informationen für Eure Kunden gibt es im Video:

Titelbild: ©pyty/ fotolia.com

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar