BVK-Urteil „sehr gut“: persönlich, partnerschaftlich und fair

Von |2018-11-16T12:27:25+00:0016. November 2018|Tags: , , |
  • BVK

Erneutes Qualitätsurteil: „Sehr gut“. Zu diesem Ergebnis gelangt der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) und bescheinigt der Bayerischen damit das Attribut „fairer Versicherungspartner“. Eine Auszeichnung, die nach dem positiven Abschneiden im Assekurata-Rating aus dem vergangenen Sommer wieder einmal zeigt, was die Versicherungsgruppe in puncto Service und Innovation leistet.

„Diese Auszeichnung freut uns ungemein. Die BVK gehört zu den wichtigsten Verbänden für Versicherungsvermittler, gerade deswegen erfüllt uns dieses Urteil mit Stolz“, so Martin Gräfer, Vorstand der Bayerischen.

BVK: „Mehr Anreize für kooperative und partnerschaftliche Beziehung“

Mit der Initiative „Fairness für Versicherungsvertreter“ möchte der BVK neben Transparenz vor allem weitere Anreize für kooperative und partnerschaftliche Beziehungen zwischen Versicherungen und selbständigen Agenturinhabern schaffen. Nach Meinung von Michael Bauersfeld, dem Vorstandsvorsitzenden der Interessengemeinschaft selbständiger Vermittler der Bayerischen e. V., gelingt dies der Bayerischen vor allem durch einen offenen und partnerschaftlichen Gedankenaustausch:

„Die Bayerische ist für uns Versicherungsvermittler im Meinungs- und Gedankenaustausch ein ganz besonderer Partner auf Augenhöhe, ausgesprochen menschlich sowie innovativ und zukunftsorientiert. Das Rating bestätigt dies nachhaltig“, so Michael Bauersfeld.

Assekurata-Rating: Die Bayerische bleibt „sehr gut“

Schon im vergangenen Juli machte die Bayerische mit einem Spitzen-Ergebnis im Assekurata-Rating von sich reden. Ein A+ – „sehr gut“ – gab es für die Tochter der Bayerischen, die Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG, in puncto Unternehmensqualität. Und das bereits zum vierten Mal in Folge.

Titelbild: ©djile / fotolia.com

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar