Was passiert, wenn eine Versicherung umdenkt?

Von |2017-03-31T14:31:38+02:0017. Mai 2016|Tags: , , , |

Bei der Bayerischen sehen wir uns als innovativer Versicherer. Deshalb haben wir uns gefragt, „was wäre, wenn wir umdenken“? Zum Beispiel bei der Frage, „was wäre, wenn ein Schaden eintritt, der in der Police nicht benannt wird“? Das Ergebnis ist ein All Risk Tarif, der rund ums Wohnen alles abdeckt, was in den Versicherungsbedingungen nicht explizit ausgeschlossen wird. Zum Beitrag

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar