Weiterbildung: Erster Jahrgang „Experte nachhaltige Versicherungen“ gestartet

/, Pangaea Life, Top-Themen/Weiterbildung: Erster Jahrgang „Experte nachhaltige Versicherungen“ gestartet

Weiterbildung: Erster Jahrgang „Experte nachhaltige Versicherungen“ gestartet

  • nachhaltige_versicherungen

Mit einem spannenden Pilotprojekt untermauert Pangaea Life, die nachhaltige Tochter der Bayerischen, weiter ihre Vorreiterrolle in Sachen nachhaltige Versicherungen.

Denn gemeinsam mit der Deutschen Makler Akademie (DMA) hat sie den Lehrgang „Experte/-in nachhaltige Versicherungen“ ins Leben gerufen.

16 Millionen interessierte Kunden

Damit erhalten Vermittler die Möglichkeit, sich in drei Modulen tiefergehend mit einem der wichtigsten Zukunftsthemen überhaupt zu beschäftigen. Und damit, welche Rolle die Versicherungsbranche im Bereich Nachhaltigkeit spielt. Und auch, welche Chancen Vermittler hier nutzen können. Das ist in vielerlei Hinsicht sinnvoll. Wirtschaftlich deshalb, weil über 16 Millionen Deutsche großen Wert auf einen nachhaltigen Lebensstil legen. Die sogenannten LOHAS sind somit eine sehr attraktive Zielgruppe.

So lief das erste Modul

Im Kern des ersten Moduls am 9. April standen insbesondere die Grundlagen von Nachhaltigkeit. Wie ist es um die Nachhaltigkeit in der Versicherungsbranche bestellt? Wer sind die relevanten Zielgruppen für „grüne“ Versicherungsprodukte? Welche politischen Diskussionen im Bereich Klimaschutz sollte ich kennen? Was ist die Verantwortung der Finanzindustrie? An diese Grundlagen knüpfen die weiteren Module an.

Was noch kommt

Modul 2 startet am 23. Mai im Hause der Bayerischen. Dann wird es um verschiedene Anbieter und Lösungen im Bereich nachhaltiger Versicherungen gehen. Außerdem liegt der Schwerpunkt auf Fondsprodukten und erneuerbaren Energien. Den Abschluss bildet dann Modul 3 am 9. Juli. Hier im Fokus: Nachhaltige Lösungen bei der betrieblichen Vorsorge und in der Kompositversicherung.

Zertifizierter Experte werden

Teilnehmer, die die Module erfolgreich absolvieren, erhalten ein Zertifikat von der DMA und dürfen den Titel „Experte/-in nachhaltige Versicherungen“ führen. Damit und mit dem erworbenen Wissen rund um den Themenkomplex Nachhaltigkeit schaffen Makler die besten Voraussetzungen, um sich als Experte bei einer spannenden Zielgruppe zu positionieren. Wer sich für die kommenden Module anmelden will, kann das unter diesem Link tun: https://www.anmelden.org/expertenachhaltigeversicherungen/

Key Facts:

Wer kann teilnehmen?

Makler, Mehrfachagenten und Ausschließlichkeitsvermittler

Dauer & anrechenbare Weiterbildungszeit

4 Stunden 25 Minuten (pro Modul)

Ort 

Die Bayerische, Thomas-Dehler-Straße 25 in 81737 München

Kosten

Im Rahmen des Pilotprojekts übernimmt die Pangaea Life die Seminargebühren

Art

Präsenzveranstaltung mit abschließender Prüfung

Titelbild: ©acrogame/fotolia.com

Exil-Hamburger, dem es an der Isar überraschend gut gefällt. Entschied sich nach dem Politik- und Geschichtsstudium in der schwäbischen Provinz gegen die Karriere als Taxifahrer. Und ist seit 2017 Redakteur der NewFinance Mediengesellschaft.

Ein Kommentar

  1. […] Mahrt: Das würde ich schon sagen. Wir bieten ja zurzeit eine Weiterbildung gemeinsam mit der Deutschen Makler Akademie (DMA) zum Thema Nachhaltigkeit an. Und waren […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar