Beratung für die Generation Y: Oft angestrebt, selten erreicht

Von |2018-10-23T12:21:16+00:0023. Oktober 2018|Tags: , , , , , , |

Was ist die "Generation Y"? Wo besteht Aufklärungsbedarf? Wie versiert ist sie in Sachen Versicherung und wie kann der Makler ihr am besten helfen?

Junge Kunden verstehen: Das digitale Leben der Anderen

Von |2018-09-17T16:50:38+00:0017. September 2018|Tags: , , , , , , |

Medienverhalten, Kaufverhalten und Kommunikation. Wie ticken Gen Z und Gen Y? Und wie erreiche ich die potentiellen Neukunden und an welchen Medien führt kein Weg vorbei?

BU-Versicherung: Sorglosigkeit und Potenzial bei den Jungen

Von |2018-07-17T16:06:13+00:0028. Juni 2018|Tags: , , , , , , , |

Eine neue YouGov Studie untersucht die Lage der Nation in Sachen BU-Versicherung. Besonderen Fokus legt sie auf die Junge Zielgruppe bis 32. Welche Erkenntnisse können Vermittler aus ihr ziehen?

Studenten von heute: Keine Zukunftssorgen dank BU

Von |2018-09-13T09:54:46+00:0010. April 2018|Tags: , , , , , , , , , , |

Eigentlich lebt es sich als Student doch ganz risikofrei. Oder etwa doch nicht? Ein paar Hinweise dazu, wo das Risiko lauert und wie man sich davor schützt.

Individuelle Risiken: Wenn der Beamte dienstunfähig wird

Von |2018-04-16T15:49:07+00:0022. März 2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Nur diejenigen, die mindestens fünf volle Dienstjahre lang verbeamtet sind, haben bei Dienstunfähigkeit einen Anspruch auf das sogenannte Ruhegehalt. Ausnahme: Erleidet der Beamte auf Probe einen Dienstunfall und wird daraus resultierend dienstunfähig, so stehen ihm Versorgungsansprüche auch ohne Wartezeit zu.

Arbeitskraftabsicherung für Angestellte: Die Gefahren am Schreibtisch

Von |2018-04-16T15:49:35+00:0022. März 2018|Tags: , , , , , , , , |

Der Job im Büro birgt eher weniger gesundheitliche Risiken? Weit gefehlt. Nach aktuellen Studien sind gerade Angestellte in der öffentlichen Dienstleistung, der Informations- und Kommunikationswirtschaft, der Finanzindustrie und der Medienbranche von hoher Arbeitsbelastung und Termindruck betroffen.

Versorgungslücken für Beamte berechnen

Von |2018-04-18T15:47:36+00:0022. März 2018|Tags: , , , , , , , , |

Für Beamte ist die Berechnung der Versorgungslücke von verschiedenen Variablen abhängig. Unser Beispiel zeigt, welche Parameter Sie in der DU-Beratung zugrunde legen und worauf Sie achten sollten.

Zielgruppen-Insight: Akademiker in Zahlen

Von |2018-04-16T15:52:38+00:0021. März 2018|Tags: , , , , , , |

Der Verlust ihrer Arbeitskraft trifft Akademiker schwer, schließlich bleibt ein Großteil ihres Einkommens aus. Hier ein Rechenbeispiel.

Berufseinsteiger: Keine Schonzeit für Frischlinge

Von |2018-04-16T15:53:30+00:0020. März 2018|Tags: , , , , , , |

„Als Steuern zahlender Arbeitnehmer habe ich auch Anspruch auf staatliche Unterstützung, wenn ich berufsunfähig werde“: Stimmt das? Nicht unbedingt.

BU für Einsteiger: Denn sie sollten wissen, was sie tun

Von |2018-04-16T15:32:42+00:0016. März 2018|Tags: , , , , , , |

Die Eltern regeln ja sowieso alles. Wozu sollte man sich trotzdem als Student um eine Berufsunfähigkeitsversicherung kümmern?