Deutschland-Rente. Ein Soufflé, das schnell zusammenfällt

Ist das logisch: Der Staat soll eine zweite staatliche Altersvorsorge betreiben, um die gesetzliche Rente aufzustocken? Warum dann nicht gleich die Rente erhöhen? Das fragt sich auch Martin Gräfer, Vertriebsvorstand der Bayerischen. Etwas Gutes kann er nicht an der Kampagne einiger Politiker entdecken, als deren eigentliches Ziel er das Ende der Riester-Rente sieht. Zum Beitrag

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar