Jochen Honshorst ist ein 39-jähriger Familienvater, Ehemann und Schreiner. Der gebürtige Niederländer lebt seit fünf Jahren in der Eifel und ist berufsunfähig. Für ihn und seine Familie ist dies eine plötzliche und schwere Belastung. Im Interview erklärt er die Ursache seiner Berufsunfähigkeit, die Gründe für die fehlende Absicherung und die finanziellen Auswirkungen.