Niederlagen-Serie beendet: 0:0 gegen den Karlsruher SC

/, Netzlese/Niederlagen-Serie beendet: 0:0 gegen den Karlsruher SC

Niederlagen-Serie beendet: 0:0 gegen den Karlsruher SC

Von |2017-08-14T14:31:13+02:0028. August 2016|Tags: , , , |

TSV1860 MünchenBei brütenden 32 Grad setzen die Löwen im Spiel gegen den Karlsruher SC ihrer Pechsträhne aus sechs aufeinanderfolgenden Liga-Neiderlagen ein Ende.

Gegen den kompakt stehenden Kontrahenten gelang ihnen allerdinge nicht der ersehnte Treffer. Die Löwen waren zwar haushoch überlegen, wendig und den gesamten Spielverlauf über fordernd. Doch die lückenlose Defensive des KSC machte ihnen in letzter Sekunde einen Strich durch die Rechnung. Vorlagen zum erlösenden Treffer gab es reichlich, doch irgendein gegnerisches Bein grätschte immer wieder dazwischen.

Enttäuscht müssen die Löwen dennoch nicht sein. Das Unentschieden brachte immerhin die Wende in einer Serie aus sechs Niederlagen in Folge und den ersten Auswärtspunkt in der Saison 2016/ 2017.

Zum vollständigen Spielbericht geht es hier entlang.

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar