Unversicherbar? Risikovoranfragen in BU – Grenzen für Makler

//Unversicherbar? Risikovoranfragen in BU – Grenzen für Makler

Unversicherbar? Risikovoranfragen in BU – Grenzen für Makler

Von |2017-03-31T15:47:28+02:0026. August 2016|Tags: , , |

Besonders Menschen, die gefährlichen Berufsgruppen angehören oder Vorerkrankungen haben, können sich nur schwer gegen Berufsunfähigkeit absichern. Den Möglichkeiten des Maklers sind hierbei ebenfalls Grenzen gesetzt. Wann sich eine solche anonymisierte Risikovoranfrage aus Maklersicht lohnt, erklärt BU-Fachmann Gerhard Pscherer auf pfefferminzia.de.

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!