Safe Home: Sicher Rauchzeichen

Safe Home: Sicher Rauchzeichen

Von |2017-04-18T15:11:24+02:0018. April 2017|Tags: , , , , |
  • Safe Home Rauchmelder: Sicher Rauchzeichen

Wer kennt das nicht: Der Hunger ist groß. Die Müdigkeit auch. Und während die Pizza noch im Ofen bäckt, übermannt dich der Schlaf. Dicker Qualm quillt aus dem Backofen. Und wenn es jetzt still bleibt ohne Rauchmelder … Erst kommt die Rauchvergiftung, dann der Tod. 

Gott sei Dank ist es jetzt Pflicht, Rauchmelder in Wohnungen und Häusern zu installieren. In ganz Deutschland. Denn laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft hat sich die Zahl der Brandtoten in den letzten Jahren halbiert: Nicht mehr 800, sondern nur noch 400 Menschen sterben pro Jahr bei einem Brand.

Rauchmelder schlagen Alarm

In Düsseldorf hat Ende März 2017 der laute Alarmton eines Rauchmelders Nachbarn alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Wohnung rechtzeitig aufbrechen und einen Mann retten, der noch vor Verzehr seines Mittagessens eingeschlafen war. Das Essen verbrutzelte derweil auf dem Herd und vergiftete die Luft mit giftigen Rauchschwaden. Der Mann wurde mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert – der Sachschaden blieb gering.

In Ottersberg im Kreis Verden wurde im Januar 2017 ein Doppelhaus innerhalb von Minuten durch einen Brand zerstört. Die 52-jährige Bewohnerin schlief und rettete sich erst in letzter Sekunde vor dem Feuer. Dass sie überlebte, verdankt sie dem Rauchmelder im Haus und einem aufmerksamen Lkw-Fahrer. Dieser hatte den Brand und Alarmton bemerkt und sofort einen Notruf abgesetzt.

Mönchengladbach-Windberg: Erst vor ein paar Wochen alarmierte hier ein aufmerksamer Bewohner eines Mehrfamilienhauses die Feuerwehr. Er hatte in einer Wohnung im 1. Obergeschoss einen ausgelösten Rauchwarnmelder gehört. Dort reagierte niemand auf sein Klingeln und Klopfen. Das Essen verbrannte gerade auf dem Herd, ohne das jemand anwesend war. Die Feuerwehr schaltet den Herd aus, löschte das Essen und lüftete. Ohne Rauchmelder hätte sich das Feuer sicher weiter ausgebreitet und weitere Wohnungen erfasst.

Wie Rauchmelder funktionieren

Rauchmelder bemerken Rauch. Klingt komisch, ist aber so. Moderne Rauchmelder reagieren nicht nur auf dicke Luft, die sie per Infrarotstrahl messen. Manche messen auch, ob die Raumtemperatur ungewöhnlich stark ansteigt. Und in Räumen, in denen sich eine offene Feuerstelle befindet, ist ein zusätzliches CO2-Messgerät sinnvoll.

Überall Pflicht

Endlich sind im gesamten Bundesgebiet Rauchmelder Pflicht. Bei Neubauten müssen sie sofort mit installiert werden. Bei Altbauten haben nur die Besitzer in Berlin, Brandenburg, Thüringen und Bayern noch etwas Zeit, nachzurüsten. Und es wird kontrolliert.

Rauchmelder: Pflicht in Deutschland

Manchmal ist Sicherheit so einfach. Und daher gibt es die Rauchmelder natürlich auch in unserem Safe Home Paket. Als selbstverständlichen Bestandteil. Und natürlich viele weitere Geräte, die helfen, das Zuhause sicherer zu machen.

Titelbild: © victor zastol’skiy , Video:© Die Sendung mit der Maus, Grafik: © rauchmelderpflicht.eu

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Hinterlassen Sie einen Kommentar