Arbeitsunfähigkeit

Startseite/Schlagwort: Arbeitsunfähigkeit

Berater-BU: Von Fachleuten für Fachleute

Von |2018-04-16T15:57:46+02:0015. Februar 2018|Tags: , , , , , , |

Die Berufsunfähigkeit ist ein schwieriges Thema. Viele Deutsche wollen sich damit nicht auseinandersetzten. Und bleiben im Ernstfall auf den horrenden Kosten sitzen. Dabei bietet die Berater-BU der Bayerischen optimale Hilfe.

BU PROTECT: Warum auf Sicherheit verzichten?

Von |2018-04-16T15:59:00+02:0026. Januar 2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Leistung ab 50 Prozent Berufsunfähigkeit, Nachversicherung ohne Gesundheitsprüfung, Rentenansprüche ab einem Pflegepunkt. Das ist die BU PROTECT.

Einkommenssicherung: Superhelden werden nicht krank!

Von |2018-04-16T15:48:15+02:005. Mai 2017|Tags: , , , , , , , |

Eltern sind wahre Superhelden. Sie beschützen ihre Kinder vor allen Gefahren. Doch was ist, wenn einer der Superhelden doch einmal schwer erkrankt oder einen Unfall hat? Was, wenn das Einkommen eines Elternteils plötzlich wegfällt?

Promi Arbeitsausfall: Auch Stars wollen gut versichert sein

Von |2017-03-31T15:09:48+02:008. August 2016|Tags: , , |

Ob JLo’s Po oder Heidi Klums Beine, auch die Körperteile der Stars müssen gegen Verletzungen versichert werden. Ähnlich wie bei den Normalverbrauchern kann ein Arbeitsausfall einen hohen finanziellen Schaden anrichten oder den Prominenten die komplette Karriere kosten. Bricht sich also Heidi Klum das Bein, fallen alle Auftritte auf dem Catwalk aus – eine Katastrophe für das [...]

Der kleine, aber feine Unterschied: Berufs-, Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit

Von |2017-03-31T15:11:03+02:008. August 2016|Tags: , , |

Die Unterscheidung der Begriffe und der damit verbundene Versicherungsanspruch ist oftmals problematisch und wenig konkret. Selbst Versicherer aus unterschiedlichen Arbeitsbranchen und der Gesetzgebung stellen durchaus verschiedene Definitionen auf. Wie erklärt man seinem Kunden am besten, in welcher Situation er Anspruch auf Berufs-, Arbeits- oder Erwerbsunfähigkeit besitzt. Mit den folgenden Beispielen können Versicherer den Unterschied deutlich machen [...]

Nach oben