Guido Lehberg: „In fünf Jahren werden wir die ersten Leistungsfälle beobachten“

Von |2018-08-03T14:49:35+00:003. August 2018|Tags: , , , , , , |

Welche Bedeutung haben digitale Medien und der alltägliche Gebrauch von Smartphones für die Berufsunfähigkeitsabsicherung? Welche Trends können wir schon heute beobachten?

Der zweite Streich: Fragen zur Berufsunfähigkeit aus dem Netz

Von |2018-06-26T15:27:17+00:0022. Juni 2018|Tags: , , , , , , , |

Die Deutschen stellen im Netz viele Fragen rund um die Berufsunfähigkeit. Wir haben die häufigsten gesammelt und lassen Profis antworten.

Berufsunfähigkeits-Versicherung: Das fragen die Nutzer im Netz

Von |2018-05-30T17:41:56+00:0030. Mai 2018|Tags: , , , , , |

„Brauche ich überhaupt eine BU?“ oder „Welche Vorerkrankungen muss ich im Antrag erwähnen?“. Nicht nur in der persönlichen Beratung, auch im Netz sind die immer gleichen Fragen zu finden. Wir haben die häufigsten Fragen aus Online-Foren und Portalen selektiert und von Profis beantworten lassen.

Samuel Koch: Ein Botschafter für die Bayerische

Von |2018-05-28T17:00:57+00:0018. April 2018|Tags: , , , , , , , , |

Jeder Vierte wird berufsunfähig. Als Markenbotschafter für die neue Kampagne der Bayerischen will Samuel Koch diesem "Vierten" ein Gesicht geben und darauf aufmerksam machen, wie wichtig eine BU-Versicherung ist.

Individuelle Risiken: Wenn der Beamte dienstunfähig wird

Von |2018-04-16T15:49:07+00:0022. März 2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Nur diejenigen, die mindestens fünf volle Dienstjahre lang verbeamtet sind, haben bei Dienstunfähigkeit einen Anspruch auf das sogenannte Ruhegehalt. Ausnahme: Erleidet der Beamte auf Probe einen Dienstunfall und wird daraus resultierend dienstunfähig, so stehen ihm Versorgungsansprüche auch ohne Wartezeit zu.

Arbeitskraftabsicherung für Angestellte: Die Gefahren am Schreibtisch

Von |2018-04-16T15:49:35+00:0022. März 2018|Tags: , , , , , , , , |

Der Job im Büro birgt eher weniger gesundheitliche Risiken? Weit gefehlt. Nach aktuellen Studien sind gerade Angestellte in der öffentlichen Dienstleistung, der Informations- und Kommunikationswirtschaft, der Finanzindustrie und der Medienbranche von hoher Arbeitsbelastung und Termindruck betroffen.

BU-Verträge: Ich sehe den Wald vor lauter Klauseln nicht

Von |2018-04-16T15:55:49+00:0021. März 2018|Tags: , , , , , , , , , , , |

Welche sind die wichtigsten Klauseln in BU-Verträgen? Und warum? Diese Übersicht erklärt, worauf Makler und Kunden gleichermaßen achten sollten.

“Vom Kunden, der nicht BU wird.” 8 Beratungstipps von Philip Wenzel

Von |2018-04-04T09:29:25+00:0021. März 2018|Tags: , , , , , , , , |

Grundsätzlich gibt es bei der Berufsunfähigkeitsversicherung zwei große Probleme. 1. eine geringe Marktdurchdringung. 2. geringe durchschnittliche BU-Absicherung und damit keine bedarfsgerechte Absicherung.

Zielgruppen-Insight: Akademiker in Zahlen

Von |2018-04-16T15:52:38+00:0021. März 2018|Tags: , , , , , , |

Der Verlust ihrer Arbeitskraft trifft Akademiker schwer, schließlich bleibt ein Großteil ihres Einkommens aus. Hier ein Rechenbeispiel.

Samuel Koch: “Das Leben an sich ist riskant”

Von |2018-03-20T19:11:17+00:0020. März 2018|Tags: , , , , , , , |

Seine beeindruckende Vita nach dem Unfall prägte Samuel Koch, indem er sein „zweites Leben“, wie er es nennt, allen Widernissen zum Trotz in die Hand nahm, sich nicht aufgab und etwas Besonderes daraus machte.