Starkregen

Startseite/Schlagwort: Starkregen

Naturgefahrenreport 2019: Zwischen Hagel und Hitzerekord

Von |2020-11-13T17:23:29+01:0013. November 2020|Tags: , , , , |

Im Jahr 2019 haben Naturgefahren ganz unterschiedlicher Natur schwere Schäden angerichtet. Laut Umweltbundesamt nehmen die Niederschläge in Deutschland seit Jahren zu. Und trotzdem sind viele Deutsche noch nicht ausreichend abgesichert.

Naturgefahrenbilanz 2019: Bayern im Auge des Sturms

Von |2020-06-02T19:02:26+02:002. Juni 2020|Tags: , , , , , , , |

Die Naturgefahrenbilanz 2019 zeigt: Bayern leidet am stärksten unter Schäden durch Naturgefahren. Und doch ist der Freistaat unterversichert. Es besteht Beratungsbedarf.

(Deutsch-)Land unter: Starkregen verursacht Milliardenschäden

Von |2019-11-27T11:30:18+01:0027. November 2019|Tags: , , , , , |

Starkregen ist in Deutschland ein bundesweites Risiko. Das zeigt ein neues Forschungsprojekt von DWD und GDV. Der Schutz dagegen ist nur unzureichend. Makler sind also gefragt.

Keine Hochwasserhilfe mehr in Bayern: Absicherungsbedarf beim Kunden

Von |2019-07-01T16:59:27+02:001. Juli 2019|Tags: , , , , , , |

Die bayerische Staatsregierung stellt die Hochwasserhilfe ein. Ein Grund: Die Schäden werden langsam aber sich zu groß. Kunden müssen selbst vorsorgen.

Eberhard und andere Stürme: Versicherungsbranche zahlt eine Milliarde

Von |2019-03-20T18:13:37+01:0020. März 2019|Tags: , , , , , , |

Wetterereignisse sorgen immer häufiger für große Schäden. Umso wichtiger wird: Welche Versicherung deckt die Risiken durch extreme Wetter-Anomalien ab?

Wetterextreme 2018: Versicherer zahlen 2,7 Milliarden Euro Unwetterschäden

Von |2019-01-10T16:53:39+01:0010. Januar 2019|Tags: , , , , , , |

Wetterextreme werden häufiger und richten große Schäden an. Wie versichern sich Kunden am besten gegen Stürme und Starkregen?

Sicher durch den Sommer: Auch wenn das Wetter verrückt spielt

Von |2020-05-07T16:59:10+02:006. Juli 2018|Tags: , , , , , , , |

In Zeiten des Klimawandels werden immer extremere Wetterereignisse gemessen. Gewitter, Stürme, Hochwasser - die Schäden gehen in die Millionen. Wie sichert man sich dagegen ab?

Die Ruhe zwischen den Stürmen: Gewittergefahr in Deutschland

Von |2018-05-29T18:23:41+02:0029. Mai 2018|Tags: , , , , , , , , , , , , , , , |

Auf die Hitzewelle folgten die Gewitter. Überschwemmungen, Hagel und Blitzgefahr gefährden die Sicherheit von Leben und Eigentum.

Nach oben