Immer für unsere Kunden da, aber im Alltag eher unsichtbar: Als Versicherer bleibt man ja meist im Hintergrund. Live erleben kann uns die Fachwelt aber auch in diesem Jahr wieder auf der DKM in Dortmund. Und die Messe der Branche lässt heuer einiges erwarten.

Die Leitmesse der Versicherungs- und Finanzwirtschaft (www.die-leitmesse.de) ist 2016 nicht nur für den Veranstalter etwas ganz Besonderes. Immerhin zum 20. Mal trifft sich die Branche vom 25. bis 27. Oktober in den Westfalenhallen. Wir von der Bayerischen sind diesmal gleich mit einem doppelten Messestand am Start: In Halle 4 auf den Standplätzen E22 (Produktbereich Leben) und F12 (Produktbereich Komposit)  freuen wir uns auf gute Gespräche mit den Fachbesuchern aus der Finanz- und Versicherungswirtschaft.

Unsere Fokusthemen haben es in sich: unser deutliches Bekenntnis zur Riester-Rente mit attraktiven Produkten aus diesem Bereich, unsere neue All-Risk Policen im Komposit- und Gewerbebereich als „Türöffner“ für neue Kundenbeziehungen, die Berater-BU und natürlich sportliche Überraschungen aus unserer frischen Partnerschaft mit dem TSV 1860 München. Sprechen Sie vor Ort unter anderem mit Vertriebsvorstand Martin Gräfer, mit dem Riester-Experten Joachim Haid, dem Leiter des Maklervertriebs Maximilian Buddecke oder einem der weiteren kompetenten Ansprechpartner aus dem haus der Bayerischen.

dkm-die-bayerische-2

Besuchen Sie gern auch unseren Workshop mit Martin Gräfer zum Thema “All Risk für KMU” und erfahren Sie kompakt und praxisnah, warum gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen eine All Risk-Deckung optimal und notwendig ist: Mittwoch, 26. Oktober 2016, ab 16 Uhr in Halle 5, Seminarraum 1.

Unsere Einladung für Vermittler und Partner für die DKM 2016 mit weiteren Details zu Themen und Aktionen haben wir hier zum Download bereitgestellt:

 

 

Weitere Infos finden Sie auch in unserem Beraterportal:

 

 

Und last not least: Kostenfreie Messekarten für die DKM können Sie gern direkt über unseren Ausstellerbereich bestellen:

 

 

Auf bald in den Dortmunder Westfalenhallen!

 

(c) Fotos: die Bayerische