Die Welt ist ein Unfall

/, Für Partner/Die Welt ist ein Unfall

Die Welt ist ein Unfall

Von |2017-09-14T16:15:25+02:0025. November 2016|Tags: , , , , |

In Deutschland ereignen sich im Jahr rund neun Millionen Unfälle. Dabei kann es sich um einen Blechschaden am Auto aber auch um eine tiefe Wunde nach einem unachtsamen Moment mit der Kreissäge handeln. Auf die richtige Unfallversicherung kommt es an.

Ein Unfall, bei dem ein Mensch zu Schaden kommt, ist mit einem Kratzer am Auto nicht zu vergleichen. Wir von der Bayerischen bieten Versicherungsprodukte, die die Individualität der Kunden berücksichtigen. Dass Versicherungsmakler, die sich immer wieder über neue Produkte informieren, manchmal Probleme haben, den Überblick zu behalten, ist verständlich. Die richtige Versicherung anzubieten, muss aber leicht sein. Deshalb geben wir regelmäßig Webinare zum Thema in unserer Unfallwelt. Versicherungsmakler, die zu den Vertriebspartnern der Bayerischen gehören, können sich kostenlos am Arbeitsplatz eine Online-Schulung ansehen. Die Präsentationen werden live via Telefon und Internet übertragen, sodass auch die Chance für Rückfragen besteht. Zwischen 30 und 60 Minuten erklärt der Experten-Referent alles Wissenswerte zum Produkt und kann auf spezielle Wünsche der Teilnehmer direkt reagieren.

Das muss ich wissen

Die Bayerische bietet insgesamt drei Produkte in der Unfallversicherung an. Die Unfall-Police OPTIMAL ist als klassische Unfall-Absicherung zu sehen und in drei Versionen buchbar. Für Kunden, die sich günstig versichern wollen und trotzdem hohe Ansprüche stellen, eignet sich die Smart-Variante. Hier unterstützt die Bayerische die Versicherten durch steigende Leistungen in Abhängigkeit zum Invaliditätsgrad. Kunden die gerne einen erweiterten Schutz haben möchten, bekommen bei der Komfort-Variante bei schweren Verletzungen Sofortleistungen von 10.000 Euro und sind auch bei Zeckenbissen von der Versicherung geschützt. Die Prestige-Variante bietet zusätzlich Assistance-Leistungen. Für Kinder gibt es eine eigene OPTIMAL-Versicherung, die zum Beispiel auch Teile der Kosten für ein Krankenhauszimmer übernimmt, wenn ein Elternteil das Kind begleitet.

Die Unfall-Police INDIVIDUAL setzt den Versicherungsfokus auf den Schadenersatz. Besonders wenn es zu strittigen Haftpflichtansprüchen kommt, springt die Bayerische ein und reguliert den Unfallschaden. INDIVIDUAL-Versicherte genießen außerdem eine weltweite Absicherung rund um die Uhr, sodass sie sich besonders für Personen eignet, die viel reisen.

Und wenn ich nicht mehr arbeiten kann?

Der dritte wichtige Baustein der Unfallwelt der Bayerischen ist die Existenzsicherung Multi-PROTECT. Sie greift unter anderem bei Diagnosen wie Organschäden, Krebs oder auch psychischen Erkrankungen ein. Versicherte bekommen eine monatliche Rente in der Zeit, in der sie selbst nicht mehr erwerbstätig sind. Je nach Art der Diagnose zahlt die Bayerische auch Leistungen, wenn sich der Gesundheitszustand nach über drei Jahren wieder verbessert hat.

Alle Details zu den Angeboten der Bayerischen werden in den Webinaren ausführlich und anhand von Fallbeispielen erklärt. Auch Gesundheitsfragen werden beantwortet und das VIOS Berechnungstool vorgestellt.

Titelbild: ©victor zastol’skiy

Zum Autor:

Hier bloggt die News-Redaktion der Bayerischen zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch in eigener Sache. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

3 Comments

  1. […] tatsächlich ausgeschlossen ist, dass der Veranstalter Schäden nicht zu verantworten hat, wird die Unfall-Absicherung des Geschädigten einspringen. Mit unserer Unfall-Police INDIVIDUAL tragen wir bereits alle […]

  2. Safe Home: Alles in Ordnung 18. April 2017 um 11:11 Uhr - Antworten

    […] Der Schutz ist mit vier Wahlbausteinen ergänzbar: Wohngebäude, Rechtsschutz, der Unfall-Police INDIVIDUAL sowie dem […]

  3. […] formuliert. Das reduziert die Haftungsrisiken der Vermittler deutlich. Die Bedingungswerke der Unfallversicherungen sind in vielen Details optimiert. Innerhalb der Unfallwelt der Bayerischen haben wir sie […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar