LöwenEs scheint wie verhext. Beim Wiesen-Heimspiel besiegelten die Löwen ihre zweite Heimniederlage in Folge. Trotz bester Chancen für die Hannoveraner blieb die Partie lange Zeit torlos. Im letzten Drittel vor der Halbzeit nahm das Spiel zwar deutlich an Fahrt auf, die Gastmannschaft wirkte weitaus gefährlicher, die erste Runde endete dennoch mit einem 0:0 unentschieden.

Fast schon träge begann die zweite Halbzeit. Nur langsam legte das Spiel an Geschwindigkeit zu. Plötzlich war wieder Leben im Partie, das langersehnte Tor gelang den Löwen dennoch nicht. Die Luft war raus, die Niederlage mit 2:0 besiegelt.

Zum vollständigen Spielbericht geht es hier entlang.